Grüner Bürgermeisterkandidat geht in die Luft!

 
Zirndorf, den 05. Februar 2006

Wolfram Schaa, grüner Zirndorfer Bürgermeisterkandidat setzt einen neuen Meilenstein.

Mit der Verlagerung der Plakatierung in den “Luftraum” setzt er auf die dritte Dimension. Im übertragenen Sinne soll dies auch darauf hinweisen, dass er für neue und kreative Wege und eine neue Dimension der Kommunalpolitik steht.
Eine Dimension, die mehr Blick über den Tellerrand bedeutet, sowohl zeitlich als auch örtlich. Sei es eine neue kommunale Energiepolitik, die auf neue Energien setzt, und in die er die Stadtwerke gestärkt wissen will. Oder seien es die Ziele, den Öffentlichen Personen Nahverkehr zu stärken und ein gutes Radfahrerklima in Zirndorf zu entwickeln.